Teilnahmebedingungen an der Verschenkaktion "GAIA GREEN PROJECT 2019"


Teilnahmebedingungen für Online-Verschenkaktion und Gewinnspiel

Die Teilnahme an der Online-Verschenkaktion „Gaia Green Project 2019“ und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.

  1. Veranstalter: Die gegenständliche Verschenkaktion „Gaia Green Project 2018“ wird von Evologic Technologies GmbH als Mutterunternehmen von Gaia Ur-Erde durchgeführt (im Folgenden kurz Evologic Technologies).

  2. Wer ist teilnahmeberechtigt: Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Österreich oder Deutschland sowie juristische Personen und Vereine beider Länder, die ihre Daten vollständig, richtig und lesbar angegeben haben. Die Verschenkaktion richtet sich an GärtnerInnen, GartenbesitzerInnen, PlanerInnen, Gemeinden und Kommunen, Teams und Einzelpersonen und deren Organisationen wie Bildungseinrichtungen, Netzwerke, Einzel- Unternehmen, juristische Personen und Vereine aus Österreich und Deutschland. Die Projekte müssen in Österreich oder Deutschland umgesetzt werden, für Pflanzung mit Erde und Grün im Außenbereich vorgesehen sein, einigen oder viele Menschen, Pflanzen und/oder Tieren einen „grünen“ Vorteil bringen, nachhaltig sein, d.h. bestehen bleiben, zur Verbesserung und Verschönerung des alltäglichen Lebensraumes

 

  1. Welche Projekte dürfen teilnehmen: Projekte, die für eine Teilnahme an der „Gaia Green Project 2019“ Verschenkaktion von Bio-Gartenerde teilnehmen können, umfassen:

Für dein Projekt im privaten Outdoor-Wohnbereich, wie z.B.

Begrünung von Balkonen, Fensterbänken, Terrassen, Gärten, Dachgärten

Gartenflächen, Vorgärten, Dachterrassen, Innenhöfe für innovative und nachhaltige Ideen

 

Für dein Projekt im Bereich Gemeinschaftsgrün

Gemeinschaftsgarten im Haus / Hofbegrünung / Innenhöfe
Gartenflächen, Vorgärten, Dachterrassen, Innenhöfe für innovative und nachhaltige Ideen

Hochbeete für die Hausgemeinschaft
Dachterrassen für deine Hausgemeinschaft

Ein dein Projekt für soziale Einrichtungen, wie z.B.
Krankenhäuser und -anstalten
Tierheime
Kinderheime
Behinderteneinrichtungen
Pensionistenheime

 

Für dein Projekt im Bereich Mitarbeiter- und Gäste-Erholungsräume, wie z.B.
Mitarbeitergärten – wir unterstützen Firmen bei grünen Freiräumen
Verschönerung von Gastronomie, Hotellerie, Gewerbebetriebe für Mitarbeiter und Besucher, Gäste, Terrassen, vertikales Grün, etc.

 

  1. Wie soll das Projekt eingereicht werden: Die Einreichung der Projekte für die Aktion „Gaia Green Project 2019“ erfolgt grundsätzlich via Fragebogen per Email an georg.meier@gaia-garten.com (Fragebogen siehe https://cdn.shopify.com/s/files/1/1703/9875/files/GAIA_GREEN_PROJECT_2019_Fragebogen_new.docx?7006143915862875716 ). In Ausnahmefällen ist eine postalische Einreichung möglich. Hierzu ist es notwendig, den Fragenbogen vollständig ausgefüllt zu übermitteln. Weiters sind nur jene Einreichungen berechtigt, die ein Foto (Selfie) vor dem zukünftigen Projektort mit dem Projektleiter und dem Schild „Green Project 2019 powered by Gaia Ur-Erde“ (herunterzuladen unter https://cdn.shopify.com/s/files/1/1703/9875/files/Gaia_Green_Project_Schild.png?7006143915862875716 ) hochgeladen und mitgeschickt haben. Es können weitere Fotos, wie auch Zeichnungen und Skizzen zu den Einreichformularen übermittelt werden. Bitte vermeiden Sie zu hohe Auflösungen; max. 1 MB.

 

  1. In welchem Zeitraum kann man das Projekt einreichen: Die Verschenkaktion startet am Donnerstag, 14.3.2019 00:01 Uhr und endet am Montag, 15.4.2019 um 23:59 Uhr. Die Unterlagen müssen spätestens zu diesem Zeitpunkt bei Evologic Technologies eingelangt sein. Die Teilnahme an der Verschenkaktion ist online im oben genannten Zeitraum über die Webseite https://www.gaia-garten.com/blogs/news/gaia-green-project-2019-wir-schenken-dir-erde-fur-dein-grunes-projekt möglich. 

 

  1. Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos. Die Gewinner pro Kategorie bekommen die Erde frei Haus an ihre Adresse zugesandt. Soweit nicht gesondert geregelt, kann jeder Teilnehmer an der Aktion nur mit einem Projekt teilnehmen. Der Gewinn muss für ein grünes Projekt verwendet werden. Es ist untersagt, dass die Erde nach Erhalt weiterverkauft wird.

 

  1. Datenschutz: Soweit die Auslieferung bestimmter Erdmengen und Preise des Gewinnspiels über Fullfillmentcenters bzw. Transportunternehmen oder sonstige Händler durchgeführt werden, ist Evologic Technologies berechtigt, die vom Teilnehmer angegebenen Kontaktdaten der jeweiligen oben genannten dritten Partei zur Abwicklung der Auslieferung des verschenkten Gutes mitzuteilen. Soweit verschenktes Gut nicht innerhalb der festgelegten Frist an den Teilnehmer zugestellt werden können und/oder benachrichtigte Teilnehmer ihr geschenktes Gut nicht annehmen, kann Evologic Technologies das Erlöschen des Anspruches nach freiem Ermessen bestimmen.

 

  1. Verwendung von eingesendetem Foto- und Videomaterial: Mit der Teilnahme am Wettbewerb beim „Gaia Green Project 2019“ bestätigen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, dass sie autorisiert sind, die Nutzungsrechte im Rahmen der Urheberrechte der eingereichten Unterlagen, einschließlich aber nicht beschränkt auf Bilder zu gewähren und das eingereichte Projekt veröffentlichen dürfen. Sie erteilen die Erlaubnis für Veröffentlichungen in einer Publikation oder in Medien (Internet, gedruckte Medien, TV und Radio) ebenso wie in anderen Veröffentlichungen in Verbindung mit dem Event.

 

  1. Was geht nicht: Der Rechtsweg sowie die Barablöse des zu verschenkenden Gutes sind ausgeschlossen. Ein Wiederverkauf der erhaltenden Erde ist ausgeschlossen. Ein Abbruch bzw. eine vorzeitige Beendigung der Verschenkaktion (auch ohne Angaben von Gründen) bleibt Evologic Technologies vorbehalten. Manipulationsversuche führen zum Ausschluss von der Verschenkaktion bzw. zur Annullierung damit allenfalls erwirkten verschenkten Gutes. Evologic Techologies kann einzelne Personen von der Teilnahme an der Verschenkaktion ausschließen, wenn diese gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder versuchen, den Ablauf der Verschenkaktion zu beeinflussen oder zu stören.

 

  1. Datenschutz der persönlichen Daten: Die anlässlich der Teilnahme an uns übermittelten Daten werden nur für die Durchführung der Gewinnspiels und zur Benachrichtigung der Gewinner verwendet, sofern nicht der Beschenkte in eine weitergehende Nutzung seiner Daten eingewilligt hat, namentlich unseren Newsletter im Rahmen der Verschenkaktion abonniert hat. Rechtsgrundlagen bilden Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung für die Durchführung des Gewinnspiels) und im Falle einer Einwilligung des Teilnehmers Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzerklärung, die auf https://www.gaia-garten.com/pages/impressum-1 und https://www.gaia-garten.com/pages/agb-1Pkt. 10 abrufbar sind. Dort finden Sie insbesondere auch Hinweise auf die Betroffenen zustehenden Recht